Veranstaltungen + Angebote

Hier werden die nächsten/laufenden Angebote & Auftritte angezeigt.

 

In den Kästchen rechts kannst du weitere Angebote anschauen,  anklicken und mich buchen

 

Zu verkaufen: R 50/5

Auf meinem YT- Kanal „Puddingtowner“ gibt es mehrere Filmchen in denen alle Mängel und Besonderheiten gezeigt werden. 

Hier der Link: 

Video 1 von 4

 

BMW 50/5, Baujahr 1970,  78699 km, 24kw, 494 ccm

 

Mängel/Besonderheiten

 

Baujahr 1970 = Kurzschwinge

Motor fest - zu lange unbewegt gestanden

Kupplung muss neu

Auspuffgewinde rechts: Erste Gewindegänge reparaturbedürftig 

Reifen alt

Lack schlecht

Chrom angerostet

Tank verbeult (Umfaller) BMW-Zeichen am Tank fehlen, beschädigt

Anzeigenadeln von Tacho + Drehzahlmesser ab-erodiert (Intrumente gehen)

Anzeigeleuchte für Fernlicht braucht Birne

Zündstift bleibt nicht unten, kann mit Gummiriemen gehalten werden.

Blinker vorne ohne Funktion

Tankdeckel erodiert, Dichtplatte ohne Halteschraube, liegt im Tank

Sitzbank selbst bezogen, Sitzbank aufbereitet,  ausser Polsterung

1 von 2 Sitzbankhalterungen vorhanden (nachkaufbar). Sitzbankschloss braucht neuen Schweisspunkt

Batterie tot

Tupfer fehlt am linken Vergaser

Multischalter links: nicht orig. BMW, kein Massekontakt zum Anlasser (Anlasser selbst ist heile), am li. Schalter fehlt eine Madenschraube

Lenkerarmaturen lose

Spiegel fehlen

Lenker (LSL mit Gutachten) nicht original, eingetragen ist ein Magura Sport/Hochlenker (mit Gutachten)

Kabel und Züge verlängert für ehem. Hochlenker

Simmerring zum Endantrieb war wohl zeitweise undicht, drückte Getriebeöl durch den Kardan und aus der Endantriebsüberlaufschraube. Dieser Mangel ist gegen Ende der Nutzung des Krad nicht mehr aufgetreten.

Fussrasten Gummi links schadhaft

Vordere Schelle Auspuff links defekt

Macken am re. Ventildeckel durch Umfaller

Blinkerhalter hinten angebogen, entsprechende Lochung im Kotflügel geweitet = Blinkerhalter beweglich

Am Hauptständer fehlt das „Näschen“, um ihn mit der  Fussspitze herunter zu klappen. Das geht aber auch so.

 

Demontiert aber vorhanden:

Lange Typenschilder vom Motorblock „BMW 50/5“

Sozius-Haltegurt

Sozius Haltebügel (ohne Schrauben)

Werkzeugkasten (ohne Inhalt)

 

Weiteres:

Zündstift, 3 Schlüssel, Fahrzeugbrief, Lenkergutachten und Reparaturrechnungen vorhanden, Quittung für 1996 erneuerte Stossdämpfer hinten. Vorne wurden progressive Gabelfedern verbaut, ohne Rechnung/Quittung.

Jansan live online

Auf Zoom! In besserer Qualität durch höhere Bandbreite! Hallo Alle, Sonntag zum Kaffee (15:00 UHR) ein paar Jansansongs? 

Als Dankeschön an all unsere Unterstützer*innen kommt hier das 2. Wohnzimmerkonzert. 
 
Nachdem wir jetzt über eine höhere Übertragungsbandbreite verfügen, wird die Bild/Tonqualität nun noch besser sein 
Du kannst zwischen den Liedern das Mikrofon (wenn vorhanden) deines PCs/Smartphones/Tablets anschalten, um zu klatschen, zu buhen oder was zu sagen/fragen. 
Du kannst ebenso deine Kamera per Zoom an/ausschalten, je nachdem ob du gesehen werden willst. Vielleicht wird das Ganze später auch noch hochgeladen, vielleicht sogar in noch besserer Qualität! 
 
Um live kostenlos teilzunehmen klicke morgen auf folgenden Link:
(Tipp: Wenn du noch nie auf Zoom warst, mach das 20 Min. vorher, um noch in Ruhe allen Installationsanweisungen zu folgen)
 
Oder gib per Tablet/Smartphon nach dem Starten der "ZOOM" - App diese Meeting-ID ein: 
 
951 5058 3030
Eine noch genauere Beschreibung findest du weiter unten, beim vergangenem  "Ostermontagskonzert"
So, dann freue ich mich auf euch!
Bis morgen - 
Jan

Diesmal keine Stücke von anderen.

Wir sehn uns dann zum Kaffee und meinen Songs!

LG Jan

 

Live online Konzert am Ostermontag ( evtl. folgen mehr)
Hallo da draussen ...oder drinnen?
Am Ostermontag um 15:00 Uhr sing ich live Songs von anderen (Cover) über die Internet-Videokonferenzplattform "Zoom - Meetings". Wenn alles klappt, gibt es nächste Woche ein weiteres Konzert - dann warscheinlich alles eigene Songs, mal sehen.
(Einlass 14:30, falls du noch nie ZOOM benutzt hast)
Wie man "teilnimmt" und "Zoom" bedient, habe ich hier erst für Computer beschrieben, weiter unten dann die Unterschiede für Smartphones und Tablets.
Teilnehmen über Computer (PC, Apple oder Labtops): 
KurzversionDiesen Link klicken. Zoom installieren. Öffnen. "Meeting beitreten". Meeting ID eingeben: 951 5058 3030. Erlauben. "Mit Computeraudio teilnehmen" oder zusätzl. vorher "Lautsprecher und Mikrofon testen". Kurz warten. los geht's. 
Während der Songs Mikro bitte stummschalten.
Lange Version:
Ein neuer Tab öffnet die ZOOM Seite, bzw. es wird verlangt, die "Zoom"-Software herunterzuladen und zu installieren. 
Diese und alle weiteren Fragen mit "ja" oder "zustimmen" durch klicken beantworten, so dass die Software installiert und gestartet wird (Fragen zur Sicherheit siehe weiter unten). Will man nur teilnehmen, ist eine Registrierung/Anmeldung für PC-Benutzende nicht erforderlich, wenn ich mich recht erinnere. Bei der Smartphone-App weiss ich's nicht.
Man will jetzt teilnehmen, sprich "einem Meeting beitreten". Entweder man klickt dazu auf die entprechende Schaltfläche, oder man muss (je nach System) vorher einmal auf das "ZOOM" - Logo links oben auf der Seite klicken, dann erscheint eine solche Schaltfläche. Klick auf "einem Meeting beitreten".
In das nun erschienene Feld die Meetin ID 951 5058 3030 eintragen und auf "beitreten" klicken.
Kopiere die Meeting ID: mit gehaltener linker Maustaste drüberfahren, um sie zu markieren (sieht dann ungefär so aus:  686 406 339 ), das mit rechter Maustaste "kopieren" auswählen)
Füge sie auf der Zoom-Seite in das offene weisse Feld mit blauem Rand  "Besprechungs-ID oder ..."  ein (rechte Maustaste, "einfügen")

Im folgenden Pop-Up erlauben, ob zoom einen "Link öffnen" darf.

Entweder ist man dann sofort im Meeting (wenn es schon begonnen hat) oder in einem "Warteraum", und muss warten bis der Veranstalter ("Host" - also ich ) einen "eintreten" lässt. 

Es kommt ein weiteres Fenster, um zu testen, ob das Mikro und der Lautsprechen des eigenen Gerätes gehen. Entweder den Anweisungen fogen oder direkt auf "MIT COMPUTERAUDIO TEILNEHMEN" klicken. 

 

Es dauert etwas, bis Video und Audioverbindung hergestellt ist. Durch bewegen des Mauszeigers erscheinen am unteren Bildrand Symbole, um Einstellungen vorzunehmen: Z.B. Ein Mikrofon, um das eigene stumm- oder anzuschalten, eine Kamera, um die eigene aus- oder anzuschalten (nicht Jede/r will gesehen werden ;-) ) Während der Songs ist es aus verschiedenen Gründen hilfreich wenn das eigene Mikro stumm ist.

 

Oben rechts kann man zwischen "Sprecheransicht" (der/die grade Sprechenden erscheint größer) oder Galerieansicht (alle gleich groß) wechseln. Will man bei "Sprecheransicht" das Wechseln des jeweils Sprechenden untebinden, kann man dies unter "Videoeinstellungen" abschalten. Die Videoeinstellungen findet man unter dem Pfeil/Dach-Symbol rechts neben dem Kamera Symbol. (Smartphone: in Bildschirmmitte tippen, dann unter "mehr")

 

Chatten geht auch, nutze ich nur im Notfall, da mein Bildschirm weiter weg= klein/in aller Regel nicht in Griffnähe ist

Will man die Show/das Meetig endgültig verlassen, rechts unten auf "Meeting verlassen" klicken. 

 

Abweichende Bedienung/Installation bei Tablet und Smarty:

Für dieses Angebot auf dem Smartphone muss man erst die Zoom-App (Zoom Meetings) herunterladen ( PlayStore oder IOs Appstore ) , sich evtl. anmelden und registrieren. Nach dem Starten der App geht es in ein paar Schritten zur Videokonferenz. (S.o.) In der kostenlosen Version können alle bis zu 40 Minuten miteinander sprechen.(Darum haben wir die Bezahl-Version: kein Zeitlimit)

  • Die eingeladenen Teilnehmer öffnen die App und tippen auf "Beitreten", hier müssen sie die ID eingeben, die sie erhalten haben (s.o.)
  • Um alle Teilnehmer sehen zu können, wischt man nach links.
  • Tippt man auf den Bildschirm, tauchen Symbole etwa für "Audio", "Video", "Inhalte teilen" und "Teilnehmer" auf. Hier kann man Ton und Bild an- und ausschalten, Inhalte vom Handy teilen, sehen wer teilnimmt, andere einladen(nur Host kann das) oder Text via Chat eingeben. 
  • Beendet wird das Treffen mit "Beenden" oben rechts.

 

Sicherheit:

NDR.de: "Zoom ist ein mächtiges Konferenzsystem, das große Unternehmen im Blick hat und sich deutlich von den beiden anderen System unterscheidet. Hilfe für das gesamte Zoom-Angebot gibt es hier in deutscher Sprache. Die App stand in vor ein paar Wochen in der Kritik, Zweifel an der Sicherheit und an der Einhaltung der Datenschutzrichtlinien wurden laut. Laut tagesschau.de hat Zoom die Sicherheitslücken nun geschlossen." 

Da Zoom die momentan dritthäufigst heruntergeladene Software ist, stehen sie unter sehr genauer "Aufsicht" der Fachwelt, daher vertraue ich darauf, das sie sich keine weiteren Schnitzer leisten.

Ich hoffe, dass die Technik mitspielt, ich versuche zur Sicherheit, das Konzert parallel aufzuzeichnen (nicht über Zoom)und lade es im Zweifel in 1 1/2 Wochen auf Youtube hoch. Dann haben wir hier eine höhere Bandbreite. 
 
Dann SEHEN und hören wir uns hoffentlich Ostermontag! 
Ick freu mir - Let's rock!
LG Jan

Online Verbundenheit erleben

Liebe Yogis und Yoginis,
 
aufgrund des neuen Erlasses, finden ab 17.März 2020 keine Yogakurse mehr im Samadhana statt.
 
Wir haben Onlinealternativen entwickelt. Ihr könnt Euren Kurs wie gewohnt online hier buchen (der Link führt zum Kursplan der Samadhana-Seite).
Dazu könnt ihr auch nur wochenweise buchen. 1 Woche: 15,-€. Bei beiden Angeboten könnt ihr an allen Kursterminen im gebuchten Zeitraum teilnehmen, ausgenommen Sandras Angebot. Wir haben dazu die Kurse leicht inhaltlich geöffnet.
Einzig die Donnerstagskurse um 9:00 Uhr (für Frauen) und um 20:00 Uhr (für Männer) bleiben dem jeweiligen Geschlecht vorbehalten.
Wir bedanken uns schonmal auf's herzlichste bei allen, die schon gebucht oder uns sonstwie unterstützt, gewertschätzt und motiviert haben! You keep us running! :-)
 
Soweit erst einmal,
 
lieben Gruß von Julia und dem Samadhana Team

Interview

Hier ein Interview von ProntoPro zu meinem Yogastil und speziell zum Thema  "Yoga für Männer":

Link zum Interview 

Yoga für Anfängerinnen und Anfänger

Was ist das?

Zeitraum:

ab dem 14.02.'19, 18:00 h, 9 x à 15 €, 

 

 

Jeweils donnerstags, 18:00 – 19:30 h hier buchen

 

Ort: Samadhana
Rohrteichstraße 51
33602 Bielefeld (siehe Karte)

Yoga für Männer

Was ist das?

 

Beim DRK: Anfänger: montags ab dem 28.01.'19, 11:30 Uhr, 10 mal à 6,- €, Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Bielefeld-Zentrum e.V., Rüggesiek 21, 33719 Bielefeld, Anmeldung: 0521 / 33 36 69 Einstieg auch nach Kursstart möglich

 

 

Im "Samadhana":

 

Anfänger: mittwochs 20:00 Uhr ab dem 13.02.'19, 9 x à 15 €

hier buchen
 

Sanfte Mittelstufe: donnerstags. ab dem14.02. 20:00 h je. 9x à 15 €, hier buchen ,

 

Ort: Samadhana
Rohrteichstraße 51 (Hinterhaus)
33602 Bielefeld (siehe Karte)

Jansansongs im Samadhana

„ALLES IST HIER“

 

„Schau wie der Wind in Blätter fährt – nun siehst du ihren Tanz

 wenn uns‘re Welt erschüttert wird verstehn wir ihren Glanz“

 

Termine:

07. Juli 2017 im „HOT ROASTED LOVE", Rohrteichstr. 51, um 16:00 Uhr ZUR KAFFEVERKOSTUNG (Jansan spielt eigenes und anderes)

 

02. September 2017 "Samadhana" Rohrteichstr. 51, 18:30 Uhr und tagsüber immer mal zwischendurch im Vorderhaus

 

09. September 2017 Kunstbarkt Detmold, Open-Air-Bühne 16:00 Uhr

 

Verstehst du, was ich gemeint hab oder das ich gemein bin oder was ich gemein hab mit jemand? Begegnungen scheinen voller Informationen, eigener Signale, individueller Codes und subjektiver Deutung zu stecken. So kann viel passieren –von  wütendem Scheitern bis zu magischem, liebenden Verständnis ist alles möglich:  „Alles ist hier – alles gehört zu mir!“

 

Diese und andere zwischenmenschliche Ereignisse spiegeln sich in den deutschsprachigen Liedern des Sängers und Schauspielers Jan „Jansan“ Osterkamp. Stilistisch bewegt er sich dabei zart bis punkig zwischen poetisch verschlüsselter Ode an die „Herbstkönigin“ bis zur rotzig-verzweifelten Frage „Wie geht ein Leben neben der Spur?“

 

Jansans „musikalische Vergangenheit“ beinhaltete die Richtungen Folk- und Bluesrock, Progressiv-Metal, Musical, Singer/Songwriter und mehr.   Manches davon mag in seinen Songs aufblitzen, sie sind jedoch für eine Akustik-Gitarre arrangiert, mit der sich Jansan begleitet, schließlich sollen sie ja gut versteckt – nein, gut verstanden werden.

 

Am 7. Juli 2017 2015 im Hot Roasted Love Rohrteichstr. 51, um 20:00 Uhr

Eintritt: 0,- Euro

 

 

GFK: Übungsgruppe

"Wölfe sind auch nur Menschen"

 

Wie kann ich die "Giraffensprache" im Alltag anwenden? Kann ich Konflikte "proben"? Wie erhalte ich die empathische Verbindung zu mir selbst und meinem Gegenüber?

 

Die neue Übungsgruppe startet am 07.09. 2016  um 18:00 Uhr und findet ausserhalb der Schulferien 14-tägig statt.

Ein Einstieg ist danach noch bis zum 02.11. 2016... möglich

Rückfragen: 0521/399 33 69

Anmeldung erforderlich: Hier

 

Voraussetzung: Sie sollten eine mehrstündige GFK- Einführungsveranstaltung bei einer/einem GFK-Trainerin/Trainer erlebt haben. Z.B. hier klicken!

 

Übungsgruppe


 

2016: 07.09./21.09./05.10./02.11./16.11./30.11./14.12.

2017: 11.01./25.01.

 

Uhrzeit: 18:00 - 19:30 Uhr

 

Kosten: 9 Termine á 13 € = 117 €

 

Ort: Samadhana - Julia Lefarth

Rohrteichstr.51 / Hinterhaus, 33602 Bielefeld

 

Rückfragen: 0521/399 33 69

GFK: Einführungstag in die "Gewaltfreie Kommunikation"

Am 04.09. 2016 und am 05.09. 2016 findet im "Samadhana" (Adresse unten) jeweils ein Einführungstag in die "Gewaltfreie Kommunikation" (GFK) nach Marshall B. Rosenberg statt. Die Haltungen und Methoden der GFK werden mit Beispielen und praktischen Übungen vermittelt und ausprobiert. Anmeldung erforderlich.

 

Kosten: 65 €. Ermäßigung möglich.

Anmeldung: Per E-Mail, dazu hier klicken:  "Kontakt"

Am: 04.09. 2016, 11 - 17 Uhr

Ort: Samadhana - Julia Lefarth

Rohrteichstr. 51 (Hinterhaus)

33602 Bielefeld

Rückfragen: 0521/399 33 69

Thomastexte treffen Jansansongs

Am Samstag, den 13.09.2014 um 19:00 Uhr singt Jan Osterkamp eigene deutschsprachige Songs und Thomas Beblo liest eigene neue Gedichte im "SAMADHANA", Rohrteichstrasse 51, Bielefeld


Im Idealfall klingt Lyrik wie Musik und Songtexte lesen sich wie Gedichte. Ob dies auch bei den Songs von Jan Osterkamp und den Gedichten von Thomas Beblo der Fall ist, können sie selbst erleben. Beblo wird neue Gedichte vortragen, die zwischen freundlich-ernsthaft und böse-heiter changieren, egal ob es dabei um Liebe, Verlust oder Hypochondrie geht.


Der Sänger und Schauspieler Jan „Jansan“ Osterkamp bewegt sich musikalisch zwischen zart und rotzig, singt von der „Herbstkönigin“ oder der Frage „Wie geht ein Leben neben der Spur?“.


Ihr dürft Euch auf einen munteren, besinnlichen und in jedem Fall kurzweiligen Abend gespannt sein.
Wir würden uns freuen, Euch bei uns begrüßen zu dürfen... Im "SAMADHANA" Rohrteichstrasse 51 (Zugang durch Innenhof) in 33602 Bielefeld

Eintritt: (steht noch nicht fest)

Kurzeinführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Am 23. August 2014 werde ich anlässlich der Eröffnung der Räumlichkeiten "SAMADHANA -Yoga, Klang und Bilderwelten" von Julia Lefarth einen kurzen Einblick in die Grundideen der "Gewaltfreien Kommunikation" (GFK) nach M.B. Rosenberg geben. Start: 14:00 Uhr, Dauer ca. 45 Minuten. Ort: Rohrteichstrasse 51 in 33602 Bielefeld (Zugang durch Innenhof)